Nicolaus-Copernikus-Planetarium Nürnberg: Astronomie und Kultur
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

  Bildungszentrum der Stadt Nürnberg

 

 

 
 
 
 

"Plani und Wuschel retten die Sterne"

kobolde.jpgIm Weltall herrscht große Aufregung! Ein Dieb nimmt die Sterne vom Himmel und hält sie gefangen. Die Planetariumskobolde Plani und Wuschel bekommen die Aufgabe, den gefährlichen Sternendieb unschädlich zu machen und die gefangenen Sterne zu befreien. Als Weltraum-Polizisten fliegen sie durchs All und erleben so manches Abenteuer auf der Suche nach den verschwundenen Sternen. Ein kleiner Weltraum-Krimi für Kinder ab 4 Jahren.

Lehrinhalte: Nördliche und Südliche Hemisphäre, Cepheiden, Sternbilder: "Großer Bär", "Kleiner Bär", "Kreuz des Südens"

Eintritt: pro Kind 3,50 (für jeweils 8 Kinder hat eine Aufsichtsperson freien Eintritt, weitere Begleitpersonen zahlen 6,00 €)

Dauer ca. 60 min

Es wird um frühzeitige Anmeldung 2 - 3 Wochen vorher gebeten.

 

Diese Veranstaltung zeigen wir:

Donnerstag, den 08.02.2018um 11:00 Uhr  (ausverkauft)
Dienstag, den 13.03.2018um 11:00 Uhr  (Reservierung)

 

  © 2005 - 2018  | Nicolaus-Copernicus-Planetarium Nürnberg