Nicolaus-Copernikus-Planetarium Nürnberg: Astronomie und Kultur
 
 
 
Veranstaltungen
 
 
 
 
 
 
 
 

 

  Bildungszentrum der Stadt Nürnberg

 

 

 
  Spielplan | Astronomie | Kinder | Wissenschaft | Kultur
 
 

Vortrag: Denkerinnen der Freiheit: Über Hannah Arendt und Simone de Beauvoir

von Prof. Dr. Barbara Holland-Cunz in der Reihe "Frauen in der Wissenschaft"

beauvoir_kl.jpgDas Politische Denken im 20. Jahrhundert (aner-)kennt nur zwei weibliche "Klassiker": Hannah Arendt (1906-1975) und Simone de Beauvoir (1908-1986). Arendt wurde in die Emigration gezwungen, Beauvoir war immer in Paris zu Hause; beide waren den wichtigsten existenzialistischen Philosophen ihres Geburtslandes liebend verbunden. Im Zentrum des Denkens von Arendt und Beauvoir steht eine komplexe Konzeption von Freiheit, die erstaunliche Ähnlichkeiten aufweist und bis heute inspiriert.

Dauer ca. 90 min.

Eintritt: € 7,50 bzw. ermäßigt € 5,00

Diese Veranstaltung bieten wir Ihnen am Mittwoch, den 24.5. um 19:00 Uhr an.

Karten zur Reservierung im Spielplan des Planetariums oder im Vorverkauf beim BZ unter Kursnr. 00863 sowie an der Abendkasse im Planetarium erhältlich.

 

  © 2005 - 2017  | Nicolaus-Copernicus-Planetarium Nürnberg