Nicolaus-Copernikus-Planetarium Nürnberg: Astronomie und Kultur
 
 
 
Veranstaltungen
 
 
 
 
 
 
 
 

 

  Bildungszentrum der Stadt Nürnberg

 

 

 
  Spielplan | Astronomie | Kinder | Wissenschaft | Kultur
 
 

Vortrag: Das Klima nach dem Einschlag: Erfrorene Dinosaurier?

von Julia Brugger, Potsdam-Institut für Klimaforschung

PLANETARIUM-kl.jpgVor 66 Millionen Jahren endete die Herrschaft der Dinosaurier, und auch viele andere Lebewesen starben in diesem verheerenden Massensterben. In diesem Vortrag geht es um die durch den Einschlag eines riesigen Asteroiden ausgelösten Klimaeffekte und deren Rolle während des Massensterbens. Welche Substanzen in der Atmosphäre haben das Klima maßgeblich beeinflusst, welche Effekte hat eine mehrere Jahre anhaltende Dunkelheit auf Klima und Leben, warum ist das Ende der Dinosaurier noch immer ein wissenschaftlicher Streitpunkt und wie und warum untersucht man eigentlich das Klima der Vergangenheit?

Julia Brugger ist Doktorandin am Potsdam Institut für Klimafolgenforschung und beschäftigt sich mit dem Zusammenhang von Massensterben der Vergangenheit und Klimaeffekten.

Dauer ca. 90 min.

Eintritt: € 7,50 bzw. ermäßigt € 5,00

Diese Veranstaltung bieten wir Ihnen am Mittwoch, den 14.3. um 19:00 Uhr an.

Karten zur Reservierung im Spielplan des Planetariums oder im Vorverkauf beim BZ unter Kursnr. 00891 sowie an der Abendkasse im Planetarium erhältlich.

 

  © 2005 - 2018  | Nicolaus-Copernicus-Planetarium Nürnberg